Fasnacht 2018

Der Vorstand Dankt

Die Fasnacht 2018 wurde mir der Güdelzischtigsgesellschaft Schwyz mit einem irrsinnigen Feuerwerk und dem Blätzverbrännä, bei dem auch einige Mitglieder der Rickenbächler anwesend waren, beendet.

Der Vorstand der Fasnachtsgesellschaft Rickenbach bedankt sich herzlich bei:

 

Sponsoren und Gönnern

Maschgraden und Tambouren

Helfern und Restaurants 

 

Die 60. Gerneralversammlung ist am 19. Januar 2019

 

Der Vorstand



Alters Besuch

Znüni Unterhaltung

Die  ursprünglichen Zielsetzungen der Gründer der Gesellschaft sind bis heute geblieben: Am Vormittag werden alle über 70 Jahre alten sowie kranken Leute zu Hause besucht und mit Wurst, Brot, Orangen und mit einem Fläschchen Wein oder Chrüüter beschert. 


Intrigieren

Weisswein Unterhaltung

Nach dem Mittagessen im Dorf oder Ufibrig findet nachmittags eine grosse Kinderbescherung bei der Turnhalle vom Lehrerseminar statt, verbunden mit einer Ansprache des Maskeradenvaters, der in Frack und Zylinder und in der Hand mit mit dem knorrigen Narrenstock daherkommt. Anwesend ist auch der Fürst von Rickenbach, der Präsident des Fürstentums Rickentöbeli de Perfiden, eine Vereinigung von Rickenbächlern, die unter dem Fürsten und seinen "Gagalaris" vor allem die Kameradschaft pflegen.

 

 


Kontakt

Fasnachtsgesellschaft Rickenbach SZ

6432 Rickenbach

 

Luzia Betschart

Helferts 1

6430 Schwyz

079 250 76 62

fg.rickenbach@hotmail.com

Anmeldung

Maschgraden laufen

am Schmutzigen Donnerstag

 

Urs Betschart

Husmatt 5

6432 Rickenbach

079 287 60 08

041 810 01 65